Pflege von verschiedenen Stoffarten

Bis heute gibt es viele Arten von Stoffen, jede davon ist auf ihre Weise schön. Sie unterscheiden sich jedoch etwas voneinander. Deshalb sollte die Pflege jeder Stoffart verschieden sein. Es ist wichtig, beim Waschen und Bügeln die entsprechenden Temperaturregime einzuhalten. Natürlich schadet die Handwäsche dem Stoff nicht, aber es kostet viel Zeit und Mühe.

Wie wäscht man verschiedene Stoffe?

Wertvolle Spitzen sollten mit einem Feinwaschmittel per Hand gewaschen werden. Wir trocknen solche Stoffe und verteilen sie auf einem Handtuch.

Der Brokat sollte nur trocken gereinigt und gebügelt werden, wobei das Produkt auf links gedreht wird.

Kaschmirprodukte sollten trocken gereinigt oder per Hand gewaschen werden. Sie können auch versuchen, in der Waschmaschine zu waschen. In diesem Fall müssen Sie den Modus für Wolle auswählen. Sie sollten sich dafür entscheiden, kaltem Wasser ein mildes Reinigungsmittel hinzuzufügen. Verdrehen Sie den Kaschmir nicht, um ihn nicht zu verformen. Es ist jedoch besser, in eine chemische Reinigung zu gehen, um Gewebeschäden zu vermeiden.

Es ist besser, Chiffon trocken zu reinigen. Reinigen Sie den Chiffon jedoch nicht oft genug, da sonst der Glanz verschwinden kann.

Für Cordprodukte müssen Sie den gleichen verwenden. Die Anzahl der Umdrehungen muss so gering wie möglich gehalten werden, da sonst der Stoff beschädigt werden kann. Drehen Sie Cord-Kleidungsstücke vor dem Waschen und Bügeln auf links.

Crêpe-Produkte sollten per Hand gewaschen und in kaltem Wasser gespült werden. Um überschüssiges Wasser auszupressen, müssen Sie dieses Produkt zu einer Rolle rollen. Sie müssen mit einem warmen Bügeleisen bügeln.

Bildquelle: https://waschsalon-aalen.de/

Denim (Jeans)

Jeans sollten getrennt von anderen Kleidungsstücken in kaltem Wasser gewaschen werden. Solche Produkte müssen auf links gedreht werden. Sie können per Hand und in der Waschmaschine im Schonwaschgang waschen.

Natürliche Stoffe, nämlich Seide, Wolle sollten trocken gereinigt werden.

Baumwollprodukte können bei einer Temperatur von nicht mehr als 40° in der Waschmaschine gewaschen werden, um Verformungen und Beschädigungen zu vermeiden. Solche Produkte sollten mit einem Dampfbügeleisen gebügelt werden, .

Ein Ratschlag, der für alle Stoffe gilt: Lesen Sie die Empfehlungen des Herstellers zur Stoffpflege sorgfältig durch. Dann machen Sie keinen Fehler.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.